Suppenteller

Unabhängig von ihrer Art besitzt das Servieren von Suppen einen sehr edlen Charakter. Nicht ohne Grund beginnt das Hochzeitsmenü traditionell mit der gleichnamigen Vorsuppe und saisonale Gemüsesuppen werten selbst einfache Menüs geschmacklich auf. Damit Ihre Kreationen dabei ihre volle Wirkung entfalten können, benötigen Sie das passende Suppengeschirr für Ihre Tafel.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen bei Tischideen & Ambiente eine große Auswahl an tiefen Tellern, Schalen und Tassen für Ihre Suppen oder Eintöpfe. Schauen Sie sich am besten gleich um und entdecken Sie unser vielseitiges Geschirr namhafter Marken, in dem Sie Ihre Speisen besonders stilvoll servieren.

 

Suppengenuss

UNSERE BESTSELLER

Hier zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl der beliebtesten Produkte unserer Kundschaft aus der Kategorie Suppenteller.

köstlicher Suppengenuss

%
Rosenthal Maria Weiss Suppenteller 23 cm
1-3 Tage Lieferzeit

12,94 €* 19,90 €* (34.97% gespart)
%
ASA à table Suppenteller 21,5 cm
1-3 Tage Lieferzeit

12,39 €* 14,90 €* (16.85% gespart)
%
Villeroy & Boch Artesano Original Suppenteller 25 cm
1-3 Tage Lieferzeit

20,77 €* 24,90 €* (16.59% gespart)
%
Seltmann Weiden Sonate Nostalgie Suppenteller rund 22,5 cm
1-3 Tage Lieferzeit

10,94 €* 21,40 €* (48.88% gespart)
%
Bitz Suppenteller black / amber 18 cm
1-3 Tage Lieferzeit

15,41 €* 18,95 €* (18.68% gespart)
PIP STUDIO Flower Festival Suppenteller Light Blue 21,5 cm
1-3 Tage Lieferzeit

14,95 €*

DAS Suppenteller SORTIMENT

INSPIRATION Suppenteller

Unser Suppenteller-Sortiment

Entdecken Sie unser umfangreiches Suppenteller-Sortiment.

Stilvolle Suppenteller, Schalen und Tassen setzen Ihre Kreationen gekonnt in Szene

In erster Linie erfüllen Teller, Schalen und Tassen für Suppen ganz praktische Gründe. Ihre tiefe, voluminöse Form ist darauf ausgelegt, Flüssigkeiten sicher zu halten und zu verhindern, dass beim Servieren oder Essen etwas verschüttet wird. Je nachdem, ob es sich um eine Vorsuppe oder ein Hauptgericht handelt, ist zudem die Größe entscheidend.

Daneben hat das Geschirr einen großen ästhetischen Wert. In der Regel sind die Teller, Schalen und Tassen rund und legen damit den optischen Fokus auf die Suppe. Eine mittige Garnierung rundet das Ganze ab und kreiert ein stimmiges Bild. Manche Suppenteller haben zusätzlich einen breiteren Rand – ein Designelement, das sich hervorragend zum Garnieren eignet, aber auch Platz für ein Brotstück bietet und das Löffeln erleichtert.

Die verschiedenen Arten von Suppengeschirr: Teller, Schalen und Tassen

Ob eine würzige klare Suppe, eine zarte Cremesuppe oder ein deftiger Eintopf: Mit dem passenden Suppengeschirr von Tischideen & Ambiente haben Sie für jedes Gericht die richtigen Teller sowie Suppen- und Untertassen parat. Grundsätzlich erhalten Sie Suppengeschirr in vielen verschiedenen Varianten. Verschiedene Designs sorgen für Abwechslung auf dem Tisch und ermöglichen einen stimmigen Gesamteindruck. Die wichtigste Unterscheidung bezieht sich allerdings auf Form und Größe des Geschirrs.

Suppentassen

Suppentassen haben eine kompakte Größe und fassen kleine Portionen, da sie vor allem dem Servieren von Vorsuppen dienen. Bekannte Beispiele hierfür sind klare Suppen wie Rindfleischbrühe, Grießnockerlsuppe oder Nudelsuppe, aber auch cremige Variationen wie Spargel- oder Tomatencremesuppe.

Darüber hinaus besitzen Suppentassen in der Regel einen geraden, hohen Rand sowie zwei Henkel – beides erleichtert das Löffeln erheblich, vor allem dann, wenn nur noch wenig Suppe übrig ist. Die meist dazugehörige Untertasse schützt außerdem vor Flecken auf der Tischdecke.

Suppenschalen

Dank ihrer mittleren Größe bieten Suppenschalen schon deutlich mehr Spielraum beim Garnieren von Suppen. Da sie obendrein einen weniger steilen Rand aufweisen, wirken Suppen und Eintöpfe optisch offener, da die Oberfläche der aufgefüllten Suppe breiter ist. Dadurch können Sie mit Ihrer Garnierung auch mehr spielen und sie auffälliger gestalten.

Suppenschalen haben keine Henkel. Da sie meist bauchiger sind, fällt das Löffeln aber ohnehin leichter. Nutzen Sie für Ihren Tisch passende Platzteller, müssen Sie auf Vorteile wie den Schutz vor Flecken trotzdem nicht verzichten und behalten den Charakter einer traditionellen Tafel bei.

Suppenteller

Das größte Fassungsvermögen bieten unsere Suppenteller. Ob rund oder eckig: Mit rund 24 cm im Durchmesser bzw. in der Breite servieren Sie Ihre Suppenkreationen problemlos als Hauptgericht und garnieren sie großzügig mittig oder etwas seitlich. Gleichzeitig bietet das Geschirr ausreichend Platz für Einlagen wie Fleischstücke, Gemüse oder Nudeln. Im Gegensatz zu klassischen Speisetellern stellt die tiefe Form sicher, dass die Flüssigkeit nicht übertritt.

Suppenteller gibt es sowohl mit schmaler als auch breiter Fahne. Letztere lässt sich zum Beispiel hübsch mit Kräutern dekorieren.

Suppenteller präsentieren sich in Design und Funktion vielseitig

Nicht nur in Form und Größe unterscheiden sich Suppenteller, Schalen und Tassen. Auch ihre Designs sind ausgesprochen vielfältig: von klassisch schlichten Tellern in runder Form, über moderne Gestaltungen in eckiger oder asymmetrischer Form, bis hin zu Geschirr mit auffälligen Farben und Mustern. Unser umfangreiches Sortiment hält für jeden Geschmack und Einrichtungsstil die passenden Marken und Serien bereit.

Abgesehen davon gelten vor allem tiefe Teller als besonders vielseitiges Geschirr. Denn neben Suppen und Eintöpfen eignen sie sich auch hervorragend dazu, Gerichte mit Reis oder Pasta zu servieren, die Sie meist mit viel Soße genießen. Schalen bieten zudem die perfekte Grundlage zum Anrichten von frischen Salaten oder Desserts wie Eis.

FAQ: Suppenteller kaufen

Suppenteller gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Im Allgemeinen wird Suppengeschirr hauptsächlich in drei Arten unterteilt: Tassen, Schalen und Teller. Suppentassen sind in der Regel sehr klein und kommen hauptsächlich bei Vorsuppen zum Einsatz. Suppenschalen können mehr Flüssigkeit fassen und bringen Abwechslung in die Tischgestaltung. Suppenteller sind die erste Wahl, wenn Sie Suppe oder Eintopf als Hauptspeise servieren wollen. Oft grenzen sich diese zusätzlich durch einen breiten Rand ab.

Die optimale Größe der Suppenteller hängt vor allem davon ab, in welcher Form Sie das Gericht servieren möchten. Für eine klassische Vorsuppe genügen Suppentassen mit einem Durchmesser von bis zu 15 cm. Wird die Suppe als Hauptspeise serviert, ist ein deutlich größeres Fassungsvermögen erforderlich. Üblich sind hier Suppenteller mit einem Durchmesser von ca. 20 bis 24 cm.

Dank hochwertiger Materialien und einer exzellenten Verarbeitung können Sie die meisten unserer Suppenteller ganz einfach von der Spülmaschine reinigen lassen. Das erspart Ihnen viel Arbeit und schenkt Ihnen nach dem Essen mehr Zeit für Ihre Gäste.

  • Gönn dir was!
    LIBERTY VON SELTMANN
    Das filigrane Porzellan bietet zeitlose Eleganz und ist Must-have für jeden Anlass.
    JETZT ENTDECKEN
  • Nur kurze Zeit!
    MANUFACTURE VON VILLEROY & BOCH
    Das Porzellan begeistert durch seine innovative Oberflächenstruktur und Farbauswahl.
    JETZT ENTDECKEN
  • Nur kurze Zeit!
    MANUFACTURE VON VILLEROY & BOCH
    Das Porzellan begeistert durch seine innovative Oberflächenstruktur und Farbauswahl.
    JETZT ENTDECKEN